Wer kennt sie nicht, die Bilder aus dem Fernsehen oder der Zeitung von Zugunglücken, Flugzeugabstürzen oder terroristischen Anschlägen?

In solchen Situationen muss plötzlich eine große Anzahl von Verletzten medizinisch versorgt und in Krankenhäuser gebracht werden. Für solche Fälle hält das Deutsche Rote Kreuz im Kreis Offenbach Betreuungs- und Sanitätszüge mit Einsatzfahrzeugen und Materialien sowie ein Kreisauskunftsbüro vor.

Die DRK-Bereitschaft Hausen ist dem 1. Sanitätszug zugeordnet und stellt außerdem das Kreisauskunftsbüro. Wir sind außerdem in der Lage eigenständig Sanitäts- und Betreuungsdienste anzubieten.

Zurzeit wirken bei uns ca. 12 ehrenamtlich Frauen und Männer mit. Wir freuen uns über das Engagement junger Menschen sich ehrenamtlich für die Gemeinschaft zu begeistern.

Haben auch Sie Interesse anderen Menschen in Notlagen zu helfen? Oder möchten Sie einfach aktiv im DRK mitarbeiten? Dann melden sie sich!

Sanitätsdienstliche Betreuung von Veranstaltungen aller Art und Größe

Sie planen eine Betriebsfeier oder sind der Initiator einer Sport- / Musikveranstaltung? Sie organisieren eine Kundgebung oder bereiten eine Ausstellungseröffnung vor?

Für diese und ähnliche Veranstaltungen benötigen Sie einen qualifizierten Sanitätsdienst!

Wir bieten Ihnen die medizinische Notfallversorgung auf Ihrer Veranstaltung an! In einem persönlichen Vorgespräch beraten wir Sie unverbindlich. Wir planen mit Ihnen zusammen den Umfang unserer sanitätsdienstlichen Betreuung und erstellen Ihnen nach einer Gefährdungsanalyse einen individuellen Kostenplan.

Sprechen Sie uns an - wir sind für sie da!

Kontakt

DRK OV Hausen

Dreieichstr. 10
63179 Obertshausen

Tel.: 06104 73522
Fax: 06104 73541

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bewegungsprogramme

Her geht's zum Bewegungsprogramm des DRK Hausen

www.drk-bewegungsprogramm.de